Laserbeschriftung / Lasern

Bei der Lasergravur trägt ein gebündelter Laserstrahl die Materialoberfläche leicht ab oder verändert diese farblich. Mit dem Laser bearbeiten wir vor allem Edelstahl, eloxiertes Aluminium, aber auch diverse Kunststoffe.

Dieses Verfahren ergänzt das konventionelle Drucken und Gravieren, weil wir damit für Sie auch sehr detailreiche Symbole und Schriftarten realisieren können, welche mit einem Gravurstichel so nicht zu erzeugen sind. Außerdem entfällt hierbei das Einfärben. Mit unterschiedlichen Lichtquellen beschriften wir nicht nur Oberflächen, sondern können sogar Materialien wie Stahl, Edelstahl und Aluminium (durch)schneiden. Besonders der Edelstahl sei hier noch mal erwähnt, da dieser sich gut lasern lässt. Wenn wir Edelstahl spanend bearbeiten, dann ist dies allerdings sehr aufwändig und führt zu einem hohen Werkzeugverschleiß.